Richmond Times-Dispatch: Antriebsretrofit von ABB für Mitsubishi-Rotationen

BH Media Publishing Solutions hat bei ABB ein Antriebsretrofit für zwei Mitsubishi-Druckmaschinen an ihrem Druckstandort in Mechanicsville, Virginia, USA, bestellt. Die Hanover County Produktionsstätte druckt die Tageszeitung „Richmond Times-Dispatch“, die „Newport News Daily Press“ und eine Reihe von BH Media Wochenzeitungen und anderen Publikationen.

Die beiden Mitsubishi-Druckmaschinen sind wellenbehaftet und verfügen derzeit jeweils über 11 Fincor-Antriebe, fünf mit 150kW und sechs mit 75kW. Diese Antriebe sind obsolet und Fehlerbehebungen sowie Reparaturen sind schwierig. Um die Verfügbarkeit und Effektivität der Produktion in den kommenden Jahren zu gewährleisten, wandte sich BH Media für eine schlüsselfertige Lösung an ABB.

ABB wird die neuesten DC-Industrieantriebe DCS880 liefern. Dieser Antrieb hat sich in anspruchsvollen Branchen wie Metall, Bergbau, Zellstoff und Papier, Lebensmittel und Getränke sowie Druck auf der ganzen Welt bewährt. Der DCS880 verfügt über einen breiteren Leistungsbereich als jeder andere DC-Antrieb auf dem Markt. Die Hard- und Software wurden im Hinblick auf den Anwender entwickelt. Spezielle Funktionen erleichtern die Installation und Konfiguration und ermöglichen die Anpassung der Anwendung an die Kundenbedürfnisse.

Die Inbetriebnahme der neuen Antriebe an der ersten Druckmaschine erfolgt etwa Mitte 2019. Die zweite Maschine folgt 2021.

Im Bild das Verlagsgebäude des Richmond Times-Dispatch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*