Gemeinsames Projekt: Neue LED-UV-Farbserie für den Rollendruck

Der Druckfarbenspezialist hubergroup bringt eine LED-UV-Farbserie speziell für den Rotationsmaschinen auf den Markt.  Bei der Entwicklung der Farbserie NewV news UNL4000 kooperierte hubergroup mit dem Medienunternehmen CH Media Print, dem Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer und dem UV-Systeme-Anbieter IST METZ. Die Initiative für das Projekt ging von CH Media Print aus. Die Farben sollen  auch sehr gute Deinking-Ergebnisse haben.

Innerhalb des Projektes konzentrierten sich die Projektteilnehmer – so weiß die Newsplattform print.de – von Anfang an auf zwei Aspekte: eine hohe Druckqualität und eine gute Recyclingfähigkeit. Dadurch weist die NewV-news-Serie neben einer scharfen Bildqualität und intensiven Farben Herstellerangaben zufolge „auch eine sehr gute Deinkbarkeit auf gestrichenem Papier” auf. Die Bewertung der Deinkbarkeit erfolgte durch das Fachgebiet PMV der Technischen Universität Darmstadt nach der INGEDE-Methode 11. Zeitungsdrucker, die ihr Sortiment erweitern möchten, können  laut hubergroupdie Farbserie für den Druck von Prospekten nutzen und profitieren zusätzlich von der schnellen Aushärtung der Druckfarben. Die NewV-news-Serie ist auf Systemen mit untenliegenden und obenliegenden Farbmessern einsetzbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*