Zweite Colorman e:line Zeitungsrotation für Weiss Druck

Weiss Druck im deutschen Monschau hat nach den positiven Erfahrungen mit der ersten Colorman e:line Zeitungsdruckanlage, die 2014 unter dem Titel „Gipfelstürmer“ in Betrieb ging, nun eine zweite baugleiche Maschine geordert. Sie soll in Zukunft zu noch mehr Höchstleistungen verhelfen.

Die hochmoderne Zeitungsdruckreihe e:line von manroland web systems hat sich erfolgreich in einem schwierigen Markt durchgesetzt, denn sie bietet, so Weiss-Druck-Geschäftsführer Karl-Heinz Carell, „immense Vorteile für Anwender und ist die Antwort für den modernen, effizienten und gewinnbringenden Zeitungsdruck“. Carell: „Die überragende Performance und bestechende Druckqualität haben in wesentlichen Maße zu der Weiterentwicklung des Zeitungsdrucks im Hause Weiss Druck beigetragen. Die Anlage hat uns eine immense Einsparung von Rüstzeit und Makulatur gebracht und ergänzt mit brillanter Druckqualität im Coldset unsere Angebotspalette. Wir freuen uns, in einem schwierigen Markt eine Technologie gefunden zu haben, die es uns erlaubt, trotzdem Gewinne einzufahren und effizient zu produzieren.“

Im Bild die 2014 georderte erste Colorman e:line bei der Inbetriebnahme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*