Neue Vision-Rollenoffsetdruckmaschine von DG Press Services

Rotationen gibt es für die verschiedensten Anwendungen. Einer der Hersteller von Spezialsystemen ist DG Press Services im niederländischen Hall, dort wo bis 2012 noch von Drent Goebel Drucksysteme hergestellt wurden. Anfang September soll dort nun in einem Open House die neue Vision-Rotation vorgestellt werden. Die Vision wurde speziell für den Sicherheitsdruck entwickelt und ist eine schnell einrichtbare Rollenoffsetdruckmaschine, die wellenlose Antriebstechnologie mit einer „unbegrenzten Anzahl von Inline-Optionen“ kombiniert, so der Hersteller im Vorfeld der Veranstaltung. Die 9-Farben-Maschine ist mit einem Inkjet-Modul, einem Farbkontrollsysystem, einer automatischen Stoß-an-Stoß-Bahnklebevorrichtung ausgestattet und bietet die Möglichkeit, Rainbow-Effekte zu erzielen. Die Schmalbahn-Rotation hat eine Gesamtlänge von 43 Metern und bietet alle möglichen Finishing-Optionen (Rolle-zu-Rolle / Rolle-zu-Falz / Rolle-zu-Bogen).

Mit der neuen Druckmaschine sollen Drucker vielfältige Sicherheits- und behördliche Dokumente in hoher Druckqualität produzieren können – mit verschiedenen Inline-Verarbeitungsmöglichkeiten bei kurzen Rüst- und Zylinderwechselzeiten, wie es weiter heißt.

Im Bild die neue Vision-Rollenoffsetdruckmaschine von DG Press Services

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*