Contiweb: Jac van Daal geht in Ruhestand

Contiweb Vertriebsleiter hört nach fast 30 Jahren in Boxmeer auf

Mr. Contiweb,  Jac van Daal, hat sich mit dem Jahreswechsel nach fast 30 Jahren bei Contiweb in Boxmeer in den Ruhestand verabschiedet. In seiner Position als Vertriebsleiter hatte er eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Contiweb als kleinem Lieferanten von Rollenwechslern für den Akzidenzdruck zum führenden Lieferanten von Systemen für den Rollenoffset-, Inkjet- und Etiketten- & Verpackungsdruck gespielt.

1988 war Jac van Daal bei Contiweb als Leiter des Kunden-Innendienstes eingestiegen. Nach einigen Jahren entschied er sich für den Außendienst und übernahm dort die Leitung des Vertriebs Deutschland. Damals fungierte Contiweb noch als kleiner Lieferant von Rollenwechslern, wobei der deutsche Markt für Contiweb zunehmend an Bedeutung gewann und schließlich als einer der wichtigsten Absatzmärkte die weitere Entwicklung Contiwebs mit prägte. Mit Erweiterung der Produktpalette vergrößerte sich Jac van Daals Vertriebsgebiet und er betreute u. a. auch Skandinavien, Benelux, Österreich und die Schweiz. Zuletzt war er für die deutschsprachigen und osteuropäischen Länder zuständig.

Auch aufgrund seiner sehr guten Kontakte zu den Druckmaschinenherstellern, Druckereien und Verlagshäusern stellte Jac van Daal das Verbindungsglied zu den vielen Partnern dar und trug so maßgeblich zur Weiterentwicklungen der verschiedenen Contiweb-Produktgruppen bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*