Bay Area News Group mit Steuerungsupdate für Colorliner

Produktionsflexibilität und Effizienz für Druck von Lokalmedien soll verbessert werden

Die Bay Area News Group in Kalifornien, USA, Teil der Digital First Media, hat sich für ein Upgrade der Steuerung und Elektronik an einer Colorliner Maschine am Produktionsstandort Concord entschieden. So sollen Produktionsflexibilität und Effizienz verbessert werden. Die Bay Area News Group – Druckerei für The Mercury News, East Bay Times, 29 kommunale Zeitungstitel und viele weitere Druckprodukte – erkannte die Notwendigkeit, Software- und Hardwarekomponenten auf den neuesten Stand der Technik zu bringen, um so den Anforderungen beim Druck zahlreicher Tages- und Wochenzeitungen gerecht zu werden. Hierfür hat das Unternehmen manroland web systems als leistungsstarken Geschäftspartner gewählt.

Mehr dazu in unserer Print-Herbstausgabe von Newspaper & Webtech

Das Experten-Team von manroland web systems hat umfassende Lösungen zur Integration von PECOM-X für zahlreiche Maschinenklassen jedes Herstellers am Markt entwickelt. Die Steuerungs-Upgrades ermöglichen den Zugang zum preisgekrönten PECOM-X ControlDesk durch serienmäßig produzierte, elektronische Zugänge. Das erhöht die Leistungsfähigkeit für schnellere Jobwechsel und ver-größert die Formatflexibilität für gedruckte Produkte.
Das Steuerungs-Upgrade verfolgt einen modularen Ansatz im Rahmen der manroland web systems „Gateway Umbrella” Strategie. Diese erlaubt Steuerungs-Upgrades und den Austausch von Maschinen-Sektionen ohne die Produktion zu beeinträchtigen. Die flexiblen Zugänge ermöglichen, dass die straffen täglichen Produktionspläne in Concord auch während der Upgrade-Phase eingehalten werden können.
Upgrades an Druckmaschinen beinhalten auch das Hinzufügen von zahlreichen Komponenten mit geeigneter, logischer Auswertungstechnologie, die dann über Touchscreens, am ControlDesk und mit dem MobilPad bedient werden können. Das Upgrade beinhaltet darüber hinaus auch einen Austausch älterer Komponenten am Rollenwechsler, die durch kontaktlose Teile für einen längeren Lebenszyklus und höhere Zuverlässigkeit ersetzt werden. Zusätzlich werden neue Anlagenkomponenten wie der manroland Bahnrissdetektor, Upgrades an veralteten Seitenanzeigen und eine PLC-Steuerung für digitale Einfärb- und Sprühsysteme eingebaut.
Während der Auswahlphase betrieb das Team der Bay Area News Group zu-sammen mit dem Bedienpersonal unter der Leitung von Kevin Garris, Techni-scher Leiter Produktion/Druck, eine intensive Studie, um den Umfang an Leistungen festzulegen, den es für den zukünftigen Erfolg brauchen würde. Nachdem Sie sich in PECOM-X eingearbeitet hatten und mit anderen Kunden gesprochen hatten, die bereits erfolgreiche Steuerungsupgrades mit PECOM–X durchgeführt haben, stellten Sie fest, dass das System von manroland web systems alle Ihre Bedürfnisse erfüllt.
„Die Verbesserungen an Steuerung und Antrieb der Bay Area News Group Anlage in Concord werden Digital First Media nicht nur dabei helfen, die Ausstattung auf lange Sicht aktuell zu halten, sondern liefern auch eine Steigerung der Produktivität und Effizienz,“ erläutert William Higginson, Executive Vice President Operations bei Digital First Media. „Unser Team hat ausgiebige Recherche zum bevorzugten Leistungsumfang für dieses Projekt betrieben und manroland web systems hat die umfassendste Lösung für unseren Weg in die Zukunft geboten.”
Die Tragweite dieser Unternehmung ist manroland web systems natürlich bewusst. „Das ist ein Meilenstein für unser Unternehmen und wird durch das Vertrauen möglich, das die Bay Area News Group und Digital First Media in manroland web systems und dieses sehr anspruchsvolle Projekt setzen. Jetzt haben wir erneut die Möglichkeit zu beweisen, dass wir unseren Kunden durch unsere Lösungen echten Mehrwert bieten. “WE ADD VALUE.”, so Ron Sams, Vice President Sales bei manroland web systems.
Bay Area News Group ist marktführendes Unternehmen für Nachrichten und Informationen in der San Francisco Bay Gegend. Die wöchentliche Leserschaft erreicht 5 Millionen mit einem Portfolio an Druckprodukten und digitalen Medien wie The Mercury News, East Bay Times und weiteren Publikationen, wie dem Marin Independent Journal und dutzenden kommunalen Wochenzeitungen. Bay Area News Group gehört zu Digital First Media.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*