Auch HerencoPress AB Jönköping investiert in Palletizer

ENDSTUFE Installationen

 

Auch HerencoPress AB Jönköping investiert in Palletizer

 

Wöchentlich verlassen bis zu 250 000 Tageszeitungen das HerencoPress Druckhaus im schwedischen Jönköping. Um den Palettier-Prozess effektiver zu gestalten, hat sich Herenco nun dafür entschieden, den befindlichen Palettierer durch einen Schur Compact Palletizer zu ersetzen. Ausgestattet mit Funktionen wie der automatischen Paketzentrierung und der Erkennung der Paketorientierung auf dem Förderer, verhilft der neue Palletierer künftig dazu, das Verladen der Pakete zu optimieren. Darüber hinaus werden auch zeitraubende Störungen auf ein Minimum reduziert. Die PC gesteuerte Handhabung der Touren ermöglicht eine bedienerfreundliche und optimierte Produktionsplanung, die später mit Hilfe von aktuellen Produktionsberichten ausgewertet werden kann.

 

”Der neue SCP Palettierer bietet einen höheren Automatisierungsgrad als unsere derzeitige Ausrüstung. Auf diese Weise können kostenintensive Mannstunden reduziert werden, womit wir ein höheres Maß an Wirtschaftlichkeit erreichen“, erläutert Herencos Versandraumleiter Björn Ross.
Der neue SCP Palettierer, der bei Schur Packaging Systems AB, im nahegelegenen Eksjö hergestellt ist, wird Anfang 2017 installiert. “Im Hinblick auf Service und Support ist die geografische Nähe zum Hersteller Schur natürlich auch ein bedeutender Vorteil“, sagt Ross.

 

Bildtext: HerencoPress AB in Jönköping erneuert die Palettierung und investiert in SCP – Schur Compact Palletizer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*